ÜBER MICH

This post is also available in: English (Englisch)

Lovelyforliving

 HI – wie schön, dass Du auf meiner Seite gelandet bist!

Hier findest du jede Menge Tipps für:

  • deine individuelle Reise, die Reiseplanung, den nächsten Städte-Trip, einen Roadtrip durch’s Land oder Erfahrungsberichte von Unterkünften
  • Outdoor Abenteuer, Backpacking Trips und Tipps, die das Reise-Budget schonen
  • Tipps für Alleinreisende
  • Langzeitreisen: sei es für die Weltreise, das Auslandssemester oder Work and Travel
  • Allgemeine Reise-Tipps und Empfehlungen
  • Nachhaltigkeit und wie man umweltbewusster und langsamer reisen kann

Lovelyforliving soll euch für eure kommende Reisen inspirieren und motivieren, euch bei der Reiseplanung unterstützen und euch zeigen, dass ihr die nächste Reise machen könnt, auch wenn ihr glaubt, das nötige Kleingeld fehlt. Seit 2003 sparte ich alles, das ging für die nächste Reise. Ich konnte schon viel von dieser Welt sehen und lernte so viel: welches Street-food man besser mit Vorsicht genießen, welche Dinge man im Handgepäck dabei haben sollte oder welche Schuhe man getrost zu Hause lassen kann. Alle meine Tipps aus jahrelanger Reise-Erfahrung teile ich hier mit euch, sodass ihr für euer nächstes Abenteuer optimal vorbereitet seid!

Nachhaltigkeit spielt schon seit meiner Jugend eine große Rolle in meinem Leben, doch wird man auf Reisen noch häufiger mit der Realität konfrontiert. Seien es die Plastikmassen im Meer vor Vietnam, die Plastikflut auf Bali oder der verschwenderische Umgang mit Ressourcen. Man kriegt ständig vor Augen geführt, wie wichtig es ist, dass wir auf unsere Umwelt achten. Artikel mit Tipps zum Thema Nachhaltigkeit und bewusster reisen findet ihr hier. Einen großen Guide mit vielen nachhaltigen Marken und weiterführenden Links, findet ihr hier!

Hier schreibt:

Ich bin Yvonne, 31, Abenteurerin, Optimistin und teile hier mit euch meine Liebe für das Reisen. Seit 10 Jahren gibt es Lovelyforliving schon und seit 2015 arbeite ich als Reisebloggerin, Autorin und Fotografin. Die letzten zwei Jahre arbeitete ich für ein Reise-Unternehmen als Social Media Managerin im Online Marketing und bin 2020 nach Hamburg gezogen.

Meine Liebe für’s Reisen entdeckte ich, als ich mit 14 auf meine erste große Reise ging: mit einer Freundin ging es für vier Wochen in die USA. Das Reisen faszinierte mich sofort und so ging ich, nach vielen Diskussionen mit meinen Eltern, mit 16 für ein Austauschjahr nach Dunedin in Neuseeland. Das war die wohl prägendste Erfahrung meines Lebens und hat mich in vielerlei Hinsicht zu der Person gemacht, die ich heute bin. Mein Papa dachte, damit hätte ich mein Fernweh gestillt, doch da ging’s erst richtig los.

Nach dem Abitur machte ich ein halbes Jahr Work and Travel in Australien. Ich nahm jede Möglichkeit für’s Reisen wahr, sparte jeden Cent und ging während des Studiums für ein Auslandssemester in den Norden von Schweden, nach Umeå. Ich hatte eine unvergessliche Zeit und wir unternahmen viele Reisen: nach Norwegen, Finnland, Russland, Estland und Lappland.

Nach dem Bachelor-Studium besuchte ich meine brasilianische Freundin in Brasilien, bevor ich für ein Redaktionspraktikum nach Hamburg ging. Danach zog ich für das Master-Studium nach Schweden. Dort wollte ich zwei Jahre leben und studieren. Doch kam alles anders und ich ging nach einem Semester in Lund zurück nach Deutschland, nach Freiburg in den Schwarzwald. In der Zwischenzeit baute ich mein kleines Unternehmen auf und machte mich neben dem Studium mit dem Reiseblog selbstständig.

Nach dem Master-Studium wollte ich keinen klassischen 9-to-5 Job, sondern die Welt sehen. 18 Monate ging ich auf Weltreise und arbeitete on the road. Dabei erlebte ich viele Höhen und Tiefen, überwand viele Ängste und lernte tolle Menschen kennen. Alleine zu reisen und zu arbeiten kann jedoch auch sehr intensiv sein. Hinzu kam, dass ich weniger verdiente, als es für das Leben braucht. So entschied ich mich nach 18 Monaten Weltreise nach Deutschland zurück zu gehen. Ich zog nach Frankfurt und arbeitete als Social Media Managerin.

Im Frühjahr 2020 wollte ich nach Mittelamerika reisen, doch fiel die Reise aufgrund der Corona-Pandemie aus. Persönliche Artikel und Updates aus meinem Leben könnt ihr in der Rubrik “Life-Updates” nachlesen.

Seid ihr zum ersten Mal auf meiner Seite? Dann zeige ich euch hier, wie ihr euch am besten auf dieser Seite zurecht findet und schnell findet, was ihr sucht.

Die meistgestellten Fragen werden in den FAQ’s beantwortet.

Ich freue mich immer sehr über den Austausch mit euch. Wenn ihr also Fragen habt, Feedback geben möchtet oder einfach ein paar nette Worte oder Grüße schicken wollt, folgt mir gerne auf Instagram oder schreibt mir eine Mail an lovelyforliving@yahoo.de

Impressum / Datenschutzerklärung

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken