TIPPS FÜR DIE REISEPLANUNG FÜR NEW YORK

Oh, New York. Immer wieder zieht es mein Herz zu dieser Stadt und ich freue mich jetzt schon darauf, wenn ich mal wieder hinfliegen sollte. Um die wichtigsten Erledigungen abzuhaken und die Vorfreude auf den Big Apple ins Unermessliche zu steigern, habe ich heute ein paar nützliche Tipps und Inspiration für eure Reise Vorbereitung.

Nützliches für eure Reiseplanung für eine für eine Reise nach New York

Gültiger Reisepass

Für eine Reise außerhalb von Europa braucht ihr einen gültigen Reisepass. Der Reisepass muss meist bis zu einem halben Jahr nach der Reise gültig sein.

Visa beantragen

Schaut euch online die Visa-Bestimmungen an, viele Infos bekommt ihr hier bei der Seite vom Auswärtigen Amt. Von Deutschland aus, muss sich jeder vor der Reise in die USA ein Touristen-Visa holen, der plant für eine Urlaubsreise in die USA zu fliegen, oder wer auch nur einen Stopover bei einem Weiterflug hat. Das Visa muss man bis 72 Stunden vor dem Abflug beantragen, kostet um die 13 Euro und kann einfach online beantragt werden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bezahlung vor Ort

Eine der wichtigsten Vorbereitungen: informiert euch vor der Reise, ob ihr im Reiseland mit eurer Kreditkarte Geld abheben könnt. Ich nutze bei allen meine Reisen die Kreditkarte von der DKB und hatte bisher selten Probleme damit. Trotzdem empfehle ich euch für die ersten Tage US Dollar in Bar dabei zu haben. Zudem habe ich stets eine Currency App auf meinem Smartphone, um die Preise direkt umrechnen zu können.

Kreditkarte reisen dkb

Offline Maps herunterladen

Wie vor jeder Reise empfehle ich euch, Offline Maps herunterzuladen. Ich nutze dafür meist maps.me und speichere mir noch vor der Abreise verschiede Ziele ab, wie die Unterkunft, den Flughafen und verschiedene Stationen. Zudem suche ich mir vorab bereits Cafés, Restaurants und Ziele aus, die ich gerne sehen möchte und speichere sie direkt unter meinen Favoriten ab.

Reise-Recherche auf Blogs

Vor einer Reise stöbere ich am liebsten auf anderen Reiseblogs, auf Pinterest und auf Instagram. Dort kann ich mir Pinnwände anlegen und die Orte und Cafés, die ich online gesehen habe auf meine Offline Maps übertragen. Somit habe ich direkt alles parat, wenn ich dann vor Ort unterwegs bin.

TRAVEL_NEWYORK8

Um euch auf die Reise einzustimmen

Filme und Serien, die in New York spielen

Hier sind ein paar Filmempfehlungen, um sich auf eine Reise nach New York einzustimmen:

  • „Coyote Ugly“, „Save the last dance“, „The devil wears Prada“, „Sex and the City“ Filme und Serien, „The Great Gatsby“.
  • „Sex and the city“, „How I met your mother“, „Gossip Girl“, „Suits“

Zitat

I go to Paris, I go to London, I go to Rome, and I always say, “There’s no place like New York. It’s the most exciting city in the world now. That’s the way it is. That’s it.” – Robert De Niro

Schöne Bücher, die in New York spielen

Lindsay Kelk „I Heart New York“. Ich liebe es, dieses Buch zu lesen und habe es beim ersten Mal regelrecht verschlungen. Beim Lesen hat man wirklich das Gefühl, man wäre mitten im Big Apple.

Reiseführer für New York

  • Wer sich wie ein New Yorker fühlen will und nicht wie ein Tourist, der liegt mit diesen zwei Reiseführern absolut richtig: „NFT – Not for tourists Guide to New York City“and „BENY – Als Tourist kommen, als New Yorker gehen“ von Patrick van Rosendaal. Ich liebe dieses Buch und kann es kaum abwarten, die vielen Tipps der New Yorker zu beherzigen und die Routen auszuprobieren! Wusstet ihr zum Beispiel, dass es in New York mehr Starbucks‘ als McDonalds gibt?

Weitere Reiseführer

   

travel_newyork9

TRAVEL_NEWYORK6

[Dieser Artikel enthält Affiliate Links. Kaufst du etwas über einen der hier angegebenen Links, erhalte ich eine kleine Provision. Dir entstehen keine Mehrkosten und du unterstützt meine Arbeit.]

You Might Also Like

2 Comments

Leave a Reply