WIE DU AN DEN WESTLICHSTEN PUNKT EUROPAS KOMMST

Es fühlt sich schon unrealistisch an, wenn man genauer darüber nachdenkt: da steht man tatsächlich am westlichsten Punkt Europas. Ernsthaft?

Aber es ist so ein schöner Ort, die Aussicht ist atemberaubend und es ist der perfekte Tagestrip von LISSABON zum CABO DA ROCA!

So kommt man an den westlichsten Punkt in Europa: Cabo da Roca

WIE KOMMT MAN HIN?

Ehrlich gesagt, ist es nicht ganz so leicht zum Cabo da Roca selbst zu kommen. Man müsste von Lissabon aus zwei Busse nehmen und die fahren auch nicht immer. Einfach ist es, mit einer organisierten Tour zu gehen (bei uns wurde die beispielsweise vom Hostel aus günstig angeboten). Der beste Weg ist allerdings, sich ein Auto zu mieten und die Küstenstraße direkt als Roadtrip mit zu machen – wunderschön!


EN: Somehow it always seems unreal when you think about it properly: you actually stand at the most western point of Europe: seriously?

But it’s such a nice place, the view is breathtaking and it’s and the perfect day trip from LISBON to CABO DA ROCA!

HOW TO GET THERE

It’s actually not too easy, to get to Cabo de Roca by yourself. If you want to go by bus, you need to change busses and it takes far longer than it should. The best way is to rent a car for the day or use the service of a day trip company. We had the possibility to go on a day trip with our hostel for not much money. But I already went with my parents, who rented a car and drove me to Lisbon along the coast (beautiful road trip btw!)

travel_lisbon7 travel_lisbon6 travel_lisbon5 travel_lisbon4 travel_lisbon3 travel_lisbon2 travel_lisbon

 

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Michaela
    1. Juli 2015 at 12:49

    Schöne Bilder! Mich hat Cabo da Roca auch begeistert, vor allem die Lichtspiele sind beeindruckend.
    Liebe Grüße
    Michaela

    • Reply
      Lovelyforliving
      6. Juli 2015 at 20:56

      Danke Michaela! 🙂

  • Reply
    Willi
    6. Juli 2015 at 20:22

    Hi Yvonne,
    tolle Fotos hast du da gemacht! Sieht richtig einladend aus, da werde ich wohl für meinen nächsten Lissabon-Trip einen Tag länger einplanen müssen. Danke für den Tip!
    Grüße,
    Willi

    • Reply
      Lovelyforliving
      6. Juli 2015 at 20:57

      Danke sehr! Die Zeit solltest du unbedingt einplanen!
      Liebe Grüße, Yvonne

Leave a Reply