ABENTEUER ART DES REISENS Lifestyle WELTREISE

UPDATE: 2 MONTHS TO GO #WELTREISE

Ich kann es kaum fassen – die Zeit fliegt nur so und in nun mehr zwei Monaten sitze ich im Flieger Richtung Australien. Ich freue mich jetzt schon so sehr – auf das Abenteuer, die Sonne und Familie und Freunde wiederzusehen! In den letzten zwei Monaten haben sich ein paar Dinge geändert bezüglich der Reise und ich versprach euch ein Update. Heute ist es also soweit: Update #2 zur großen Reise!

AUSRÜSTUNG

Bei der Ausrüstung hat sich nicht allzu viel getan. Ich bin immer noch dabei, die Kosten ein wenig aufzusplitten. Vor zwei Wochen hab ich mir druckausgleichende Ohrstöpsel geholt, da ich in letzter Zeit häufiger Ohrenschmerzen bei der Landung habe. Letzte Woche hab ich mir Packing Cubes für den Koffer bei IKEA besorgt und diese Woche war die Malaria Prophylaxe dran. Es gibt so viel zu bedenken: nicht nur die Organisation der großen Reise, sondern eben auch stets mit dem Hintergedanken, was hier Zuhause passiert. Sprich: Auszug, Wohnung aufgeben, einschreiben und und und. Ich freue mich jedenfalls, wenn ich im Flieger sitze und die To Do Liste weitgehends abgehakt ist!

Die Rucksack-Auswahl ist immer noch ähnlich: ich hätte gerne einen Rucksack mit 50l Fassungsvermögen und einer Frontöffnung. Aber sollte ich es vor der Reise nicht mehr schaffen, einen neuen Backpack zu kaufen, leihe ich mir einen bei meiner Freundin oder nehme ich meinen alten Trolley mit, den ich schon in Australien dabei hatte. Der ist zwar ein wenig klobig, dafür robust und lässt sich im Notfall als Rucksack tragen.

LÄNDER

Die Route in Neuseeland steht, doch auch Australien ist mittlerweile geplant und auch fast alle Flüge schon gebucht. Und zwar wird es nach neun Wochen Neuseeland zuerst nach Melbourne gehen, wo ich zwei Wochen bei neuseeländischen Freunden bleibe. Danach geht es weiter an die Ostküste Freunde besuchen, die vor einiger Zeit ausgewandert sind. Der letzte Stop in Australien ist für mich besonders aufregend: ich werde für sechs Wochen Freiwilligenarbeit im Dolphin Discovery Centre in Bunbury an der Westküste machen. Ich kann also den ganzen Tag den Leuten von der Wichtigkeit des Umweltschutz erzählen – ich freue mich! Meine Mama hat mir letztens erzählt, dass ich schon als Kind durch die Stadt gelaufen bin und auf einem selbst gebastelten Zettel Unterschriften für den Schutz der Delphine gesammelt habe – haha, #fate. Danach werde ich drei Wochen die Westküste bereisen, meinen Geburtstag vielleicht sogar noch in Australien feiern, bevor es dann nach Bali und Asien geht!

summer35

BÜROKRATISCHES

Die Möbel sind teilweise verkauft, die Impfungen mit dem Arzt in der Tropenmedizin abgeklärt und die letzten Verträge der Wohnung sind gekündigt. Nun muss ich nur noch die Reiseversicherung abschließen, was bis zu einem Monat vor Reisebeginn möglich ist, einen neuen internationalen Führerschein machen lassen und mich um meine Visas kümmern.

Unglaublich, dass es nur noch zwei Monate sind, bis die Reise los geht! Wenn ihr live dabei sein wollt, was ich so treibe, dann folgt mir einfach auf:

Instagram | Facebook oder Twitter.

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Nadine
    November 17, 2016 at 12:45

    Oh wie aufregend! Bei mir sind es noch gut 10 Wochen und ich hab auch nur noch meine To-Do-Liste im Kopf.
    Aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude. Da müssen wir die Zeit jetzt auch genießen 😉

    • Reply
      Lovelyforliving
      November 17, 2016 at 14:18

      Aaaah, wie aufregend! Ich hab noch meinen Auszug und eine Abschlussprüfung vor mir – aber danach kommt dann die Vorfreude wahrscheinlich doppelt ;).
      Wo gehts bei dir hin? Hab eine schöne Zeit und viele Grüße,
      Yvonne

  • Reply
    Michelle von MAD TRAVELING
    Dezember 6, 2016 at 12:53

    Oh ich freu mich so für dich. Ich kann richtig mitfühlen. Ich gehe zwar erst in 2 Jahren auf Weltreise doch am liebsten würde ich jetzt schon alles planen 🙂
    Freue mich von deinen Reisen zu lesen!

    • Reply
      Lovelyforliving
      Dezember 6, 2016 at 14:44

      Ooh, vielen Dank Michelle! Ich freue mich auch schon riesig und die zwei Jahre bei dir gehen bestimmt wie im Flug vorbei :)!
      Liebe Grüße,
      Yvonne

    Kommentar verfassen

    %d Bloggern gefällt das: