ABENTEUER BRASILIEN DESTINATIONEN REISEN REISETIPPS ROADTRIP SÜD-AMERIKA URLAUB

DEINE REISE ROUTE FÜR DREI WOCHEN BRASILIEN

Travel_FozdoIguacu4

DIE REISE-ROUTE

Route BrasilienQuelle: Google maps

RIO DE JANEIRO > ANGRA DOS REIS

Wer zuerst nach Rio de Janeiro fliegt, hat die wundervolle Stadt gleich zu Beginn an. Vor Rio aus, kann man den Bus in den Süden nehmen Richtung Angra dos Reis. Wir fuhren die ca. 152km mit ‚Costa Verde‚ für ca. 10 Euro. 

Übernachten könnt ihr in Rio beispielsweise zentral im Hostel Che Lagarto in Ipanema oder im Discovery Hostel.

ANGRA DOS REIS > ILHA GRANDE

Hier kann man vom Hafen aus die Fähre zur schönsten Ilha Grande nehmen und ein paar Tage im Paradies verbringen. Die Fähre mit CCR Barcas kostete ca. 2 Euro und dauert knapp 1,5h.

Übernachten könnt ihr auf der Ilha Grande beispielsweise im Beach House Ilha Grande.

ANGRA DOS REIS > PARATY

Danach geht es weiter mit dem Bus nach Paraty. Der Bus von Angra dos Reis nach Paraty fährt ca. 2 Stunden. Wir sind mit Colitur für ca. 2,50 Euro gefahren. 

Ab_RiodeJaneiroRio de Janeiro

Rio_ParatyParaty

Von Paraty aus, geht es dann wieder zurück nach Rio de Janeiro, um den Flug auf die brasilianische Urlaubsinsel Florianópolis zu nehmen. Wir sind mit Gol von Sao Paulo aus für ca. 33 Euro geflogen und mit dem Bus von Floripa nach Curitiba mit Catarinense für ca. 13 Euro.

Auf der Insel lässt sich einiges unternehmen und auch ein Wochenendstrip nach Guarda do Embaú ist empfehlenswert. Dort liegt angeblich einer der zehn schönsten Strände Brasiliens!

travel_brasilFlorianópolis

Guarda-do-Embau_ArtikelbildGuarda do Embaú

FLORIPA > FOZ DO IGUACU

Von Floripa (so nennen es die Brasilianer), geht es weiter mit dem Flieger zu den Foz do Iguaçu. Wir sind von Curitiba aus geflogen mit ‚Tam‘ hin und zurück für ca. 80 Euro.

Die Wasserfälle sollte man einfach gesehen haben. Länger als zwei Tage müsst ihr hier jedoch nicht einplanen. Fernab der Wasserfälle hat das kleine Städtchen nicht ganz so viel zu bieten. Hier geht’s zum Blogpost von Iguacu! Der Eintritt für die Wasserfälle von der brasilianischen Seite aus kostet ca. 10 Euro.

Travel_FozdoIguacu3Foz do Iguaçu

Von Foz do Iguaçu könnt ihr dann gemütlich wieder in die Stadt fliegen, von der aus ihr dann den Flug nach Hause antretet. Ich habe meinen Flug im Oktober vorher gebucht und bin für 680 Euro, mit der KLM, von Frankfurt nach São Paulo geflogen. 

Ich habe meine Reise in São Paulo begonnen, da meine Freundin dort wohnt und hatte riesen Glück die Familie und das „wirkliche“ brasilianische Leben ein wenig kennenzulernen. São Paulo ist meiner Meinung nach nicht unbedingt sehenswert, dafür hat Brasilien weitaus paradiesischere Orte zu bieten. Ich habe mich schwer in Brasilien verliebt und bin sehr begeistert nach Hause gekommen – und bin es auch heute noch! Die Menschen tanzen auf den Straßen, feiern das Leben und genießen das herrliche Wetter.

In den nächsten Wochen folgen die ausführlichen Posts zu den einzelnen Stationen – bis dahin könnt ihr euch die Brasilien Blogposts durchlesen, die ich 2014 anlässlich der WM in Brasilien für das ‚Couch-Magazin‘ geschrieben habe. Hier geht’s zum Brasilien Special!

Alle Angaben sind ohne Gewähr und aus dem Jahre 2014. Wir haben fast alle Flüge und Busse schon Monate im voraus gebucht und hatten somit gute Preise!

RiodeJaneiro_Zuckerhut


In diesem Artikel befinden sich Affiliate-Links. Wenn du etwas über einen der Links buchst, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich nichts und dir entstehen keine Mehrkosten.

You Might Also Like

No Comments

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: